Allround Carbon Laufräder

Allround Carbon Laufräder – Zipp 303, Swiss Side 485 & Co.

Allround Carbon Laufräder sind auf dem Vormarsch. Auf Triathlonrädern sind sie eigentlich schon unverzichtbar. Bei Felgenhöhen von 60 bis 80 mm steht hier der aerodynamische Vorteil im Vordergrund. Aber auch im Mittelgebirge will man nicht mehr auf Carbon Laufräder verzichten. Hier sind Felgenhöhen in der 40 mm Klasse als Kompromiss von Steifigkeit, Seitenwindanfälligkeit und Gewicht zu Hause. Eine Übersicht was der Markt aktuell bereithält bekommt Ihr hier!

Allround Carbon Laufräder – der spürbare Effekt

Auf meinem Triathlon Bike fahre ich bereits Carbon Laufräder von Swiss Side. Nun geht es um die Optimierung meines Rennrads. Nachdem ich im diesjährigen Trainingslager den deutlichen Unterschied zwischen einem aerodynamisch optimierten Speedbike zu einem normalen Rennrad erlebt habe, stehen neue Carbon Laufräder auf meiner Wunschliste. Bei einer Ausfahrt sind ein Kollege und ich über 30 Minuten auf flacher Strecke konstant nebeneinander im Wind gefahren. Dabei haben wir versucht eine konstante Geschwindigkeit von ca. 30 km/h zu fahren. Beim Blick auf unsere Leistungsmesser haben wir dann nicht schlecht gestaunt. Wir hatten einen Leistungsunterschied von fast 35 Watt. In meinem Fall war das der Unterschied zwischen einer lockeren GA1 Fahrt (180 Watt) zu einer intensiven GA2 Fahrt.

Ab ins Gebirge – Zipp 303, Swiss Side 485 oder KYZR ELITE SLR 38

Bei der Analyse der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen unseren beiden Rädern und Helmen kamen wir ganz schnell auf die Laufräder. Dabei hatte ich auf meinem Leihrad gewöhnliche Alu-Felgen, wären mein Kollege Zipp 303 fuhr. Dies weckte natürlich gleich Begehrlichkeiten. Und so habe ich angefangen mich mit dem Thema genauer zu beschäftigen. Die wichtigsten Fragen, wie Preis, Gewicht und Felgenhöhe habe ich hier zusammengetragen. Wichtig für mich ist aber vor allem, dass die Carbon Felgen auch im Gebirge zum Einsatz kommen können. Aus diesem Grund habe ich mich für eine Felgenhöhe von ca. 40 mm entschieden, da hier das Verhältnis von Aerodynamik und Verwindungssteifigkeit das beste Ergebnis liefert.

Kaufberatung_Laufräder
MarkeZIPPSwiss SideMavicKYZR
Typ303 Firecrest485 Hadron ClassicCOSMIC PRO
CARBON UST
ELITE SLR 38
Felgenhöhe45mm48,5mm40mm38mm
Gewichtca. 1480gca. 1691gca. 1650gca. 1390g
Tubeless readyjajajaja
Preis (Eur)*1.5991.3571.009898
BezugsquelleStadlerSwiss SideDelta-BikeKYZR

*Stand:28.Mai 2019
photo credit: hutchsbicycles S-Works Tarmac via photopin (license)

photo credit: visit woerthersee Velo Wörthersee | Rennrad via photopin (license)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.