Höhenschlag Carbonlaufrad – Kann man sie eigentlich wieder zentrieren?

Wem ist es nicht schon mal passiert, dass er auf einer Rennradtour ein Schlagloch übersehen hat oder beim Straßenübergang der Bordstein doch höher war als erwartet. Und dann ist es auch schon passiert. Die Felge hat einen Höhenschlag abbekommen. Bei einer Alu-Felge ist das kein Problem. Hier können wir durch Lösen und Festziehen der Speichen das Thema wieder lösen. Aber wie verhält sich ein Höhenschlag beim Carbonlaufrad?

Ist das Carbonlaufrad ruiniert?

Nicht unbedingt! Als erstes müssen wir prüfen, ob die Felge sichtbaren Beschädigungen hat. Ist dies nicht der Fall, besteht die Hoffnung die teuren Felgen zu retten. Hierfür benötigen wir jedoch etwas Werkzeug. Wie bei Alufelgen ist es hilfreich einen Zentrierständer zu benutzen. Außerdem brauchen wir einen Nippelspanner und ggf. einen Gegenhalter für Aerospeichen. Im Unterschied zum konventionellen Zentrieren brauchen wir für Carbonlaufräder noch ein Speichentensiometer.

Speichentensiometer
Speichentensiometer Quelle: ytimg.com

Dieser misst die Spannung der einzelnen Speichen. Um eine Überbeanspruchung der Felgen durch zu hohe Kräfte an den Nippeln vorzubeugen ist dies Werkzeug ein unbedingtes Muss. Ich habe hierzu mal drei mögliche Ausführungen bei Amazon zusammengestellt:

Das High-End Produkt für 2.400 Euro. Sicherlich eher etwas für die Profi-Werkstatt.

Das Mittelpreissegment (ca. 130 Euro) für den ambitionierten Schrauber und die Fachwerkstatt.

Das günstigere Produkt mit Ableseskala (69,90 Euro). Für den Gelegenheitsschrauber vollkommen ausreichend.

Wie bekomme ich den Höhenschlag beim Carbonlaufrad wieder raus?

Das Vorgehen beim Zentrieren des Höhenschlag beim Carbonlaufrad funktioniert im Prinzip wie bei der Alufelge mit einem Unterschied. Es ist wichtig, dass zuerst die Speichen gelockert werden, bevor an der gegenüberliegenden Seite die Spannung erhöht wird. Des Weiteren muss immer wieder mit dem Speichentensiometer geprüft werden, ob eine gleichmäßige Belastung vorliegt.

Selber machen oder zum Händler gehen?

Wenn man viel Erfahrung mit dem Zentrieren von Laufrädern hat, kann man sich an diese Aufgabe wagen und den Höhenschlag selbst richten. Ansonsten empfiehlt es sich zum Händler des Vertrauens zu gehen. Aber am wichtigsten ist, dass ein Höhenschlag beim Carbonlaufrad nicht unbedingt bedeutet, dass der ein neuer Laufradsatz angeschafft werden muss.

Quelle Titelbild: mse-bike.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.